Galileo Computing < openbook > Galileo Computing - Professionelle Bücher. Auch für Einsteiger.

...powered by haas.homelinux.net...

Inhaltsverzeichnis
1 Einleitung
2 Überblick über Python
3 Die Arbeit mit Python
4 Der interaktive Modus
5 Grundlegendes zu Python-Programmen
6 Kontrollstrukturen
7 Das Laufzeitmodell
8 Basisdatentypen
9 Benutzerinteraktion und Dateizugriff
10 Funktionen
11 Modularisierung
12 Objektorientierung
13 Weitere Spracheigenschaften
14 Mathematik
15 Strings
16 Datum und Zeit
17 Schnittstelle zum Betriebssystem
18 Parallele Programmierung
19 Datenspeicherung
20 Netzwerkkommunikation
21 Debugging
22 Distribution von Python-Projekten
23 Optimierung
24 Grafische Benutzeroberflächen
25 Python als serverseitige Programmiersprache im WWW mit Django
26 Anbindung an andere Programmiersprachen
27 Insiderwissen
28 Zukunft von Python
A Anhang
Stichwort

Download:
- ZIP, ca. 4,8 MB
Buch bestellen
Ihre Meinung?

Spacer
 <<   zurück
Python von Peter Kaiser, Johannes Ernesti
Das umfassende Handbuch - Aktuell zu Python 2.5
Buch: Python

Python
gebunden, mit CD
819 S., 39,90 Euro
Galileo Computing
ISBN 978-3-8362-1110-9
Pfeil 2 Überblick über Python
  Pfeil 2.1 Geschichte und Entstehung
  Pfeil 2.2 Grundlegende Konzepte
  Pfeil 2.3 Einsatzmöglichkeiten und Stärken
  Pfeil 2.4 Aktuelle Einsatzgebiete

»Beautiful is better than ugly.
Explicit is better than implicit.
Simple is better than complex.
Complex is better than complicated.
Readability counts.«
– Tim Peters in »The Zen of Python«

2 Überblick über Python

Bevor es an die Programmierung mit Python geht, möchten wir Ihnen Python in diesem Kapitel zunächst einmal vorstellen. Dazu beschäftigen wir uns erst mit der Geschichte von Python und besprechen danach die grundlegenden Konzepte, auf denen Python aufbaut. In den beiden letzten Abschnitten dieses Kapitels werden wir einen Überblick über Einsatzmöglichkeiten und -gebiete von Python geben.

Betrachten Sie dieses Kapitel also als narrative Einführung in die Thematik, die den darauf folgenden fachlichen Einstieg vorbereitet.


Galileo Computing - Zum Seitenanfang

2.1 Geschichte und Entstehung  topZur vorigen Überschrift

Python wurde Anfang der 90er-Jahre von dem Holländer Guido van Rossum am Centrum voor Wiskunde en Informatica (CWI) in Amsterdam entwickelt. Ursprünglich war Python als Scriptsprache für das verteilte Betriebssystem Amoeba gedacht.

Vor der Entwicklung von Python hatte van Rossum an der Entwicklung der Programmiersprache ABC mitgewirkt, die mit dem Ziel entworfen wurde, möglichst einfach zu sein, sodass sie problemlos einem interessierten Laien ohne Programmiererfahrung beigebracht werden kann. Die Erfahrung aus positiver und negativer Kritik an ABC nutzte van Rossum für die Entwicklung von Python. Er schuf somit eine Programmiersprache, die mächtig und zugleich einfach und leicht zu erlernen sein sollte. Inzwischen liegt Python in der Version 2.5 vor. Die Version 3.0 wird Mitte 2008 folgen.

Der Name Python lehnt sich nicht etwa an die Schlangenart an, sondern ist eine Hommage an die britische Komikertruppe Monty Python. Ebenfalls auf Monty Python geht die Bezeichnung BDFL (für »Benevolent Dictator for Life«) zurück, die die Python-Community für Guido van Rossum erfand. Inzwischen arbeitet Guido van Rossum für Google, wo er die Hälfte seiner Arbeitszeit damit verbringt, Python weiterzuentwickeln.

Seit 2001 existiert die nicht-kommerzielle Python Software Foundation, die die Rechte am Python-Code besitzt und Lobbyarbeit für Python betreibt. So organisiert die Python Software Foundation beispielsweise die PyCon-Konferenz, die jährlich in den USA stattfindet. Auch in Europa finden regelmäßig größere und kleinere Python-Konferenzen statt.



Ihr Kommentar

Wie hat Ihnen das <openbook> gefallen? Wir freuen uns immer über Ihre freundlichen und kritischen Rückmeldungen.






 <<   zurück
  
  Zum Katalog
Zum Katalog: Python






Python
bestellen
 Ihre Meinung?
Wie hat Ihnen das <openbook> gefallen?
Ihre Meinung

 Buchtipps
Zum Katalog: Linux






 Linux


Zum Katalog: Ubuntu GNU/Linux






 Ubuntu GNU/Linux


Zum Katalog: Praxisbuch Web 2.0






 Praxisbuch Web 2.0


Zum Katalog: UML 2.0






 UML 2.0


Zum Katalog: Praxisbuch Objektorientierung






 Praxisbuch Objektorientierung


Zum Katalog: Einstieg in SQL






 Einstieg in SQL


Zum Katalog: IT-Handbuch für Fachinformatiker






 IT-Handbuch für Fachinformatiker


 Shopping
Versandkostenfrei bestellen in Deutschland und Österreich
InfoInfo